Wie Pflanzen für Umzug verpacken?

Venusfliegenfalle

Wie Pflanzen für Umzug verpacken?

Beitragvon mozart2 » 22.08.2018, 10:43

Hallöchen,

ich stehe kurz vor einem Umzug in eine andere Wohnung in Wien.
Daher wollte ich mal fragen, wie ihr eure Pflanzen verpackt und auf was man vor/nach dem Umzug achten muss?
mozart2
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.08.2018, 10:38

Re: Wie Pflanzen für Umzug verpacken?

Beitragvon carlos » 23.08.2018, 15:46

Hey,

ich bin einmal umgezogen mit drei Venusfliegenfalle und die haben das Ganze eigentlich sehr gut überstanden. Habe sie vorher sehr viel gegossen und dann mit Noppenfolie verpackt.
Die kleinen Topfpflanzen habe ich einfach in Plastiktüten gepackt. In der neuen Wohnung achte wieder darauf, dass die Pflanzen einen sonnigen Platz bekommen.
Die Pflanzen waren aber auch nur ein paar Stunden so eingepackt, da ich mir einen Umzugservice engagiert habe. Wie lange sie das überstehen, weiß ich also nicht.

Würde dir auch raten, einen Umzugsfirma zu engagieren, dann musst du dich weder um Verpackungsmaterial, ein Transportmittel, noch um Helfer kümmern.
Bin mit dieser Firma hier umgezogen und fand das Preis-Leistungsverhältnis mehr als in Ordnung.

Ciao
carlos
Anfänger
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.05.2018, 11:56


Zurück zu Dionaea

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron